INOXPLATE

Bietet hochwertige Ästhetik, Anti-Fingerprint-Eigenschaften und eine einfach zu reinigende Oberfläche bei gleichzeitig verbesserter Korrosionsbeständigkeit des nicht beschichteten Edelstahls.

  • Die Ästhetik des verwendeten Substratmaterials bleibt erhalten.
  • Material mit Anti-Fingerprint-Eigenschaften und hoher Kratzfestigkeit.
  • Versuch Reinigung durch Druckwasserstrahl, Dauer 1 h, 100 bar, Entfernung 20 cm = keine Blasenbildung oder Ablösungen.
  • Sehr gute Beständigkeit gegen Fleckenbildung und haushaltsübliche Reinigungsmittel, dadurch Schutz des Edelstahls gegen vorzeitige Alterung.
  • Ausgezeichnete Feuchtigkeitsbeständigkeit.
  • Maximale Gebrauchstemperatur 110 ºC. Inertes und lebensmittelechtes
    Material.
  • Hohe Biegeflexibilität, aber nicht schweißfähig.
BESCHREIBUNG PRÜFNORM PRÜFNORM EINHEIT RESULTAT ANMERKUNGEN
Gesamtbeschichtungsdicke EN 13523-1 ASTM D1005 μ 18
Spiegelglanz (Gardner 60º) EN 13523-2 ASTM D523 % > 90 abhängig vom Finish
Bleistifthärte EN 13523-4 ASTM D3363 > 4H
Beständigkeit gegen schnelle Verformung EN 13523-5 ASTM D2794 Joule 18 ohne Ablösungen
Haftfestigkeit nach Blechziehen Erichsen EN 13523-6 ASTM E643 mm 8 ohne Ablösungen
T-Falz EN 13523-7 ASTM D522 0T ohne Rissbildung oder Ablösungen
Beständigkeit gegen Salzsprühnebel EN 13523-8 ASTM B117 Stunden 500 max. 5mm Ablösung
Beständigkeit gegen beschleunigte Produktalterung Xenotest EN 13523-10 ASTM D6695 Stunden > 1000 ΔE < 1
Reibungsbeständigkeit mit MEC EN 13523-11 ASTM D5402 DF > 150 ohne Veränderung
Fleckbeständigkeit (Erbeere, Orange, Butter, Tomatensauce, Senf, Lippenstift, Öl, Milch, Kaffee, Tee, Schokolade und Seife.) EN 13523-18 ASTM D1308 keine Fleckenbildung nach 24 Stunden